+49 7262 6091661 Impressum    Datenschutz

Bärlauch-Orangen-Kräuterbutter

  Bärlauch und Butter. Ist das eine gute Kombination, oder eher nicht? Ich weiß „pur und simpel“ ist schön aber ich habe trotzdem etwas Orangen-Zesten dazu getan. Und es war wirklich das i-Tüpfelchen. Kein bisschen zuviel oder überladen.   Die Bärlauch-Fantasten um den Mittagstisch waren glücklich, während die Fans der “ Die Café de Paris-Butter“ gefragt haben, wann es wieder Kräuterbutter mit ihrem Lieblings-Geschmack gibt. 😉 Aber Egal welche Butter – so kann man gesunde Butter unter das Volk…

Rezept drucken
Bärlauch-Orangen-Kräuterbutter
Butter aus dem Kühlschrank zum Aufwärmen herausnehmen. Bärlauch schneiden, Orangen-Zesten und Salz vermengen anschließend gut mit der Butter verkneten - wer nicht Kneten möchte, kann auch hierfür einen Mixer benutzen, dann werden die Kräuter allerdings feiner. Na, wer sagt's denn! Gourmet-Essen vorbereiten, muss nicht den ganzen Tag in Anspruch nehmen. *zufriedenguck*
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Vorbereitung 1 Stunde
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 250 g Butter Ich steh auf irische Weidebutter.
  • 1-2 Teelöffeln Meersalz/ Salzmischung feiner Salz, nicht den groben.
  • 1 EL Orangen-Zesten Bio, die normalen sind zu gespritzt um Zesten zu benutzten
  • 1 Handvoll Bärlauch frisch aus dem Wald oder aus dem Supermarkt
Vorbereitung 1 Stunde
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 250 g Butter Ich steh auf irische Weidebutter.
  • 1-2 Teelöffeln Meersalz/ Salzmischung feiner Salz, nicht den groben.
  • 1 EL Orangen-Zesten Bio, die normalen sind zu gespritzt um Zesten zu benutzten
  • 1 Handvoll Bärlauch frisch aus dem Wald oder aus dem Supermarkt
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Butter bitte vorher eine Stunde rausstellen zum Aufwärmen.
  2. Bärlauch schneiden.
  3. Orangen-Zesten*1 mit einem guten kleinen Messer oder eine´m Zestenreißer dünn schneiden. Wenn es geht mit minimal wenig weißer Haut, da die etwas bitter schmeckt. In kleine Streifen schneiden.
  4. Butter, Salz, Bärlauch und Orangen-Zesten mischen.
  5. Ich habe die Mischung in ein Backpapier gerollt und mit einer Schnur abgebunden. Danach passt sie gut in den Kühlschrank oder in den Gefrierschrank.
Rezept Hinweise

Vermerk;

Was sind Zesten?

 

Dieses Rezept teilen

Weiterlesen >>

Es weihnachtet sehr

Hallo lieber Leser und liebe Leserin! Mit diesem Rezept möchte ich Dir eine Freude machen. Knuspriges Knäckebrot mit einem Zimthauch und mit Samen, die eingeweicht sind, bis sie gesprossen sind. So ist es besser für den Magen verträglich. Ich habe auch ein wenig Hagebutten-Pulver von der Ölmühle in Allgäu reingemischt. Ich mag die Note, obwohl sie hier sehr dezent ist. Ich halte die Menge an Gewürzen mit viel Oxalsäure niedrig. Rezept drucken Es weihnachtet sehr Heinrichknäcke, Leinsamen-Knäcke… beliebtes Kind…

Weiterlesen >>

Kürbis-Pommes und Muscheln

Hallo, Meine halbe Familie ist in Liverpool und guckt Fußball. Liverpool gegen Hoffenheim. Ich bin mir sicher die essen nicht Fisch & Chips sondern leckeres indisches Essen, was es da an jeder Ecke gibt. Ich war bis jetzt, zwei Mal in London, wo die hinreisen nach dem Spiel, und es war immer unglaublich fantastisch toll!

Weiterlesen >>

Grünkohl-Chips

Hallo am Wochenende 🙂 Aufgeregt und fröhlich weil ich so viel erledigen konnte die letzen Tagen. Hab ganz simpel einer Liste gemacht und eins nach dem anderen abgehakt. Aber nicht der Reihenfolge nach sondern wie es mir mit den anderen Aufgaben gepasst hat. Wenn es immer so einfach wäre. 😉 So später heute Abend wenn wir vor dem Fernseher kuscheln, werde ich genüsslich Grünkohl-Chips vernichten. Die sind knusprig, ein Tick bitter, salzig und ein bisschen ölig vom Olivenöl. Du…

Weiterlesen >>