+49 7262 6091661 Impressum    Datenschutz

Slowcooker Tipps

Hallo ihr lieben! Der Sommer neigt sich dem Ende zu und so langsam bekomme ich Lust wieder zu kochen und essen 🙂 . Man kann es kaum glauben aber mich, Vielfraß und Genussmensch ist der Hunger und ein Teil des  Appetits abhanden gekommen als es so warm heiß war. Ich weiß ganz viele von euch haben ein Slowcooker zu Hause. Hier kommen einige Tipps und Vorschläge für die Benutzung. Für diejenigen die wissen wollen was ein Slowcooker ist, hier…

Weiterlesen >>

Lchf Spätzle

Hallo alle Fett-Fantasten und die, die es werden wollen! Ich bin immer noch aufgeregt, dass es so gut geklappt hat. Letzte Woche nach längerem Bitten von meinem jüngsten Sohn, habe ich es mit einem anderem Lowcarb-Rezept mit Weide-Whey versucht. Es lag nicht an dem Rezept, dass es daneben ging. Die anderen Zutaten, wie Johanisbrotkernmehl und so, hatte ich nicht da. Also nahm ich Kartoffelfasern und Rübenfasern. Nicht lecker. Als nicht leckeres Brot wäre es vielleicht okay, aber als göttlich…

Weiterlesen >>

Buletten mit südamerikanischer Touch

Manchmal kann ich verzweifeln an die Geschmacksknospen von meine Kinder! Ich war bestimmt noch mäkeliger als Kind aber.. Ich lasse mich da nicht unterkriegen. Wieso soll nur ich die Vorteile von eine entzündungshemmende Kost genießen? Also Suppen mit püriertem Gemüse und viel gutes Butter und Kokosöl kommen öfters auf dem Tisch. Da kann ich Fleisch von dem Slowcooker runtermogeln und natürlich Knochenbrühe. Wenn das kein richtiges Superfood ist! Gestern habe ich Hähnchenherzen und Hackfleisch zu Buletten oder wie wir…

Weiterlesen >>

Schwarzwurzeln, Prinzessbohnen und Muscheln

Hallo ihr lieben! Heute hat es geschneit! Ich dachte der Frühling naht 😉 Immerhin ist es nur Februar. Ich hatte gestern Abend spät Lust auf Schalentiere . Hatte ich keine. Normalerweise esse ich meine piegeleier und fühle mich gesegnet jeden morgen aber heute morgen hätte ich lieber Fisch oder so gegessen. Gedacht getan 🙂 Schwarzwurzeln geschält von meine liebe Tochter, jetzt wo ich nicht kann. Gedünstet wie Spargel Prinzessbohnen kurz gedünstet Muscheln aus dem Meer, vom Edeka Butter/ Ghee…

Weiterlesen >>

Herz vom Lamm in Senf und Kapernsauce

Hallo! Im Moment bin ich gehandicapt mit einem Arm in Gipsschiene. Ich bin hingefallen und habe den Ellenbogen gebrochen, neun Tage her. Aber ich muss ja trotzdem essen und auf jeden Fall möchte ich nicht weit unter meinem Standard essen. Ersten genieße ich jeden Bissen, zweitens will ich ja meine Gesundheit aufbauen oder wenigsten halten. So was gibt es besseres als Herzen vom Lamm in eine delikate Sauce! Ich hatte schon das Herz aus der Tiefkühltruhe rausgeholt um es…

Weiterlesen >>

Ofen Pfannkuchen 2.0

Hallo ihr lieben Foodies und ihr die ein leckeres und einfaches Rezept aufgestöbert habe! Ich liebe ja mein traditioneller Ofenpfannkuchen aber es gibt noch eine Variation die ich euch nicht vorenthalten möchte. Es ist einfachere zu umwandeln, zu Mipro-frei, ohne Milchprodukte ;-), auf deutsch geschrieben. Für Vegetarisch einfach Bacon weglassen. Bilder hätte ich momentan keine Parat von dem, aber ich denke ich könnte es später aufladen. Oder ihr schickt mir eine vom ihre 🙂 Für 4 Portionen nimmt man…

Weiterlesen >>

Würziges Gemüse im Ofen mit Putengeschnetzeltes

So ihr lieben Fettfanatiker ;-)! Wir essen Zuhause bei uns, drei halb-große Kinder, ich und meinem Mann ganz gerne üppige Mittagsgerichte mit viel Drum und Dran. So hat sich das ganze Warten nach dem Frühstück gelohnt und wir können satt und zufrieden weiter den Nachmittag genießen. Bei uns fällt dann der Abendessen einfacher aus. Reste sind toll so muss nicht alles frisch gemacht werden. Erleichtert ungemein, wenn alle beschäftigt sind und nicht Stunden in der Küche stehen wollen/ können. Das…

Weiterlesen >>

Schweizerrollen mit Schinken, Hackfleisch

Hallo liebe Leser und Leserinnen 🙂 Beim facebooken heute fiel mir wieder ein von meinem ersten Lchf-Rezepte ein. Ich habe es so gemocht weil es wunderbar war zum Vorbereiten, bei den Besuchern immer gut ankam und wenn genug gemacht, es wunderbares Reste-Essen gegeben hat. Ich habe aufgehört größere Sätze zu machen weil es so sättigend ist. Sonst müssten wir es die ganze Woche über essen… Ich kann sagen, es gibt schlimmeres als im Kühlschrank reinzugucken und das Essen ist schon…

Weiterlesen >>

Lachs mit Spinat und gemischte Pilze

Hallo! Heute habe ich so viel Kraft gehabt das es mir fast Angst gemacht hat. Habe es nutzen können und war sehr produktiv. Als ich dann kochen sollte habe ich Lachs mit Spinat und Pilze gewählt. Alles Lebensmittel die ich gerne esse aber mein 10-jähriger nicht 😉 Also Lammhackfleisch mit Tacogewürz und Knollensellerie-brei zu ihm. Gut das ich hier wie ein kontrollierter Wirbelwind im Gange war! Lauch gemischte Pilze aus dem Gefrierschrank angebraten eine Weile im Butter/ Ghee/ Kokosöl…

Weiterlesen >>

Braten aus dem Slowcooker mit Fenchel und Weißkraut

Heute war ein sehr warmer Tag! Morgen soll es noch wärmer werden. 36°! Für eine Schwedin ist das unglaublich warm. Also das letzte was ich brauche ist lange Kochen und in der Küche stehen unnötig lang. Satt und zufrieden will ich trotzdem sein 🙂 Und was ist besser als ein Braten mit meinem Lieblingsgemüse als Beilage. So ich habe Lauch, Weißkraut und Fenchel gehackt. Das Butter und Kokos heiß werden lassen in der Pfanne vor ihr die Zutaten reinlegt….

Weiterlesen >>