Würzige Cheddar-Dip

Manchmal halte ich bei der Taco-Ecke im Laden an. Taco und Fajitas sind immer ein Highlight. Wir machen heute alles selber. Guacamole dazu und als Wrap ein Eisbergsalatblatt.
Bis jetzt hatten wir kein Ersatz für Cheddar Dip.

Man muss nicht unbedingt mexikanisch essen um den Cheddardip zu genießen. Heute ihn zum Lamm und Blumenkohl- Risotto mit Salat gehabt. Einfach traumhaft!

Rezept drucken
Würzige Cheddar-Dip
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Die Schalotte und Knoblauchzehe fein hacken und vorsichtig im Topf braten.
  2. Die restlichen Zutaten dazu geben und unter kleiner Hitze schmelzen lassen unter ständigem Umrühren. Nicht kochen lassen.
  3. Abschmecken und servieren!
Dieses Rezept teilen