Focaccia

Focaccia. Ich weiß nicht was für Assoziationen Du bekommst aber bei mir sind Sommer, Sonne, Grillen, Suppen-Beilage und den mediterranen Flair vorhanden. Ich belade ihn mit roten Zwiebeln, Schafskäse und geteilten Oliven. Wenn ich Lust auf Rosmarin habe gieße ich dann Olivenöl dazu und tunke es im körnigen Salz. Ja, einfache Geschmäcker machen mehr zufrieden als jeder Firlefanz finde ich.

Rezept drucken
Focaccia
Focaccia mit mediterranen Füllung. Meine Favoriten sind rote Zwiebeln, Oliven und Schafskäse aber es schmeckt auch mit nur Rosmarin wer es noch unkomplizierter haben möchte.
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Gang Brot
Küche Lchf
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 3 EL Kokosmehl Aman Prana
  • 2 Stück Hühnereiklar Vorschlag für die Eigelbe übrig - Keto-Eis oder Mayonaise
  • 4 Eier
  • 100 g Frischkäse oder 100 g Kefir-Kokosmilch zu Kokos-Frischkäse durch absieben gemacht
  • 8 g Kartoffelfasern besser bekannt als Pofiber 😉
  • 1/ Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel gemahlene Flohsamenschalen ich habe feingemahlene vom Lowcarb-Shop
  • 1/2 Teelöffel Apfelessig Aman Pransas schmeckt nicht sehr nach Kokos. Apfelessig macht den Kokosgeschmack dezenter.
  • 1 Teelöffel Backpulver oder einen halben Teelöffel Natron.
Füllung oben drauf
Gang Brot
Küche Lchf
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 3 EL Kokosmehl Aman Prana
  • 2 Stück Hühnereiklar Vorschlag für die Eigelbe übrig - Keto-Eis oder Mayonaise
  • 4 Eier
  • 100 g Frischkäse oder 100 g Kefir-Kokosmilch zu Kokos-Frischkäse durch absieben gemacht
  • 8 g Kartoffelfasern besser bekannt als Pofiber 😉
  • 1/ Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel gemahlene Flohsamenschalen ich habe feingemahlene vom Lowcarb-Shop
  • 1/2 Teelöffel Apfelessig Aman Pransas schmeckt nicht sehr nach Kokos. Apfelessig macht den Kokosgeschmack dezenter.
  • 1 Teelöffel Backpulver oder einen halben Teelöffel Natron.
Füllung oben drauf
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Eier und Eiklar gut aufschlagen.
  2. Mit der Frischkäse mischen. Muss nicht ganz homogen sein weil gleich die trockene Zutaten addiert werden.
  3. Die trockenen Zutaten dazu geben und kurz quellen lassen.
  4. In eine kleine Form etwa 20-30 cm mit Backpapier gießen. Mit der Füllung dekorieren oder nur Rosmarin.
  5. 20-25 Minuten backen im Ober-Unterhitze auf 180. Mit einem Holzstäbchen die Backprobe machen damit man sieht das er in der Mitte durch ist.
Rezept Hinweise

Ich bestelle ab und zu andere Sorten aber, das hier ist das beste.

Dieses Rezept teilen