+49 7262 6091661 Impressum    Datenschutz

Unsere künstliche Welt

  Hallo ihr Lieben! Als ich anfing, meine Ernährung, meinen Schlaf und andere Komponenten in meinem Leben zu überprüfen, ist mein Blick auch auf die Hygiene- und Putzmittel gefallen. Seitdem habe ich da viel Geld gespart und wahrscheinlich weniger Xenoöstrogene zu mir genommen als in den vorherigen Jahren. Genau wie wenn man Soja-Sauce und Zucker wegnimmt, reagiere ich jetzt total auf künstliche Stoffe, wo ich es früher nicht mal bemerkt habe.Ich reagiere mittlerweile auch total auf die Parfüme, die in…

Weiterlesen >>

Slowcooker Tipps

Hallo ihr lieben! Der Sommer neigt sich dem Ende zu und so langsam bekomme ich Lust wieder zu kochen und essen 🙂 . Man kann es kaum glauben aber mich, Vielfraß und Genussmensch ist der Hunger und ein Teil des  Appetits abhanden gekommen als es so warm heiß war. Ich weiß ganz viele von euch haben ein Slowcooker zu Hause. Hier kommen einige Tipps und Vorschläge für die Benutzung. Für diejenigen die wissen wollen was ein Slowcooker ist, hier…

Weiterlesen >>

Schon mal von Isoglukose oder Fruktose-Glukose-Sirup gehört?

Was schmeckt tut gut. Oder? Wie viel Fruktose-Glukose-Sirup wollen wir zu uns nehmen? Mal ein Eis nehmen ist für viele Menschen kein Problem. Aber wenn es in jede „Lebensmittel“ steckt, statt jetzt wenn es höchsten zu 5% vom gesamten Zuckerkonsum erlaubt ist.  Natürlich passiert es nicht diejenigen die informiert sind UND sich Zeit nehmen um zu kochen. Wer im Voraus kocht oder leichte Gerichte die schnell und sättigend sind, ist da geschützt.  Wer aber in der Klemme sitzt mit…

Weiterlesen >>

Pilze, rote Zwiebeln und Kapern-Vorspeise

Hallo! Ich dachte ich poste eine Kleinigkeit die man als Vorspeise oder wenn man nicht so dolle Hunger hat, essen kann. Ich mag alles mit rote Zwiebeln so das habe ich erstmal  in Butter gebraten. Danach getrocknete Pilzen die ich einige Stunden eingeweicht in dem Kühlschrank gelassen habe. Immer gut sowas im Schrank und dann später im Kühlschrank zu haben. Gibt extra Geschmack wenn man ein paar Krümeln nimmt oder als Basis für ein Gericht wie hier. Ich wollte was…

Weiterlesen >>

Death by chocolate

Hallo ihr lieben! Es gibt viel zu viele Kuchen und Backrezepte. Ich weiß 🙂 Aber dieser Kuchen ist so unglaublich lecker. Schokoladig und ganz cremig. Auf Schwedisch heißt der „Matsch-Kuchen“.  🙂

Weiterlesen >>

Stefans Lchf-Brötchen

Hallo ihr Lieben! Stefan ist derjeniger der den Back-Zepter übernommen hat im Hause Mikaelsson. Er backt Torten, er backt für Weihnachten damit das Besuch, schön Frühstücken können. Und das hat er heute morgen auch in aller Herrgotts frühe gemacht. So ein Schatz <3 <3 <3 Man nehme für 2 Brötchen oder das achtfache 2 oder 16 Eier 3 oder 24 Esslöffeln Kartoffelfasern (Pofiber) 1 oder 8 Esslöffeln Flohsamenschalen 1 oder 8 Esslöffeln Mandelmehl/ geriebene Mandeln 1 oder 8 Teelöffeln…

Weiterlesen >>

Paleo Schoko-Kokosmakronen

Hallo ihr lieben! Wenn man vier Jungs Zuhause hat, kommt es vor, dass die was Süßes wollen. Ich dachte mir ich backe was auf die Schnelle, was ohne künstliches Zucker, aber trotzdem keine Zuckerbombe ist. So Achtung! Es ist nicht strikt Lchf oder Keto, wie wenig man davon auch isst.   Paleo-Schoko-Kokos-Makronen 1 Hühnereiweiß 1 Prise Meersalz 230 g geriebene Kokosflocken 48 g (1/2 cup) gute Kakaopulver 1/2 Teelöffel Zimt 1/2 Teelöffel gemahlene Vanilleschote 8 Esslöffeln Honig (1 Cup…

Weiterlesen >>

Hähnchen-Curry-Kokos-Eintopf

Hallo ihr lieben! Alltagstaugliche Gerichte die bei jedem beliebt ist, retten mich an einem ganz normalen Mittwoch. Oder was heißt normal? Johan ist noch da und wir genießen seine Gesellschaft sehr. Ein sehr netter Junge. Was wollen kleine und große Jungs essen? Es soll schmecken und muss wirklich satt machen. Hamburger sind toll oder Bolognese. Aber heute wollte ich die Bio-Hähnchenbrust benutzen, die ich um vielleicht  Spätzle zu machen, gekauft habe. Hab mich für ein altbewährtes Gericht aus unserem Haushalt…

Weiterlesen >>

Die Atemminute

Hallo liebe LeserIn! Hier geht es um die eine biochemische Funktion die wir uns zunutze machen können. Wenn wir unsere Atem-Frequenz verlangsamen, sagen wir eine Minute oder zwei, geben wir den Nervensystem wichtige Signale. Erstens haben wir eine Chance ordentlich Luft und damit Sauerstoff zu holen. Zweitens sind wir oft in das Sympatische Nervensystem während dem Tag. Das ist alles kein Problem, es sei den wir sind ständig in dem sympatischen Nervensystem, da wir eine erhöhten Zufuhr an die Hormone Adrenalin…

Weiterlesen >>

Cole Slaw-die beste Beilage für alle deine Grill-Gerichte

Ihr habt es bestimmt schon gehört, gedacht oder selber gesagt. Was ist total einfach und macht mich satt und ist NICHT ein Kohlenhydrate-Beilage? Ich höre das sehr oft 🙂 Deswegen habe ich einige Beilagen gepostet um den Stress zu mindern. Klar ich möchte gerne das jeder in deine Familie, wenn du eine hast, die Beilagen mag. Aber wie es so oft ist, gibt es immer einer am Tisch der es nicht mag. Lass es dich nicht ermutigen. Geh nicht…

Weiterlesen >>