Mein Arzt hat gesagt mein Cholesterin-wert ist zu hoch. Was mache ich nun?

Ein hoher HDL ist gut. Schützt gegen Herz- und Gefäßkrankheiten. Ein hoher LDL ist nicht erstrebenswert aber muss nicht schädlich sein. Wenn der Triglyzeride-wert niedrig ist zeugt das von NICHT oxidierten LDL. Man benutzt ein Apo-a Apo-b-Lipid-test um es genau zu wissen. Sonst berechnet man es durch die Quotient zwischen Gesamtcholesterin und HDL. Wenn der unter 4 ist, kann man da von ausgehen dass der LDL nicht aus viele oxidierten Lipide, Fette besteht.

Hohe Triglyzerid zeugt von ein Unvermögen mit hohes Blutzucker umzugehen in letzter Zeit. Ein Langzeitblutzucker kann da Klarheit bringen. Hb1ac, heißt der auf dem Laborblatt.

Wann sind Statine notwendig für Frauen? Niemals, es gibz zig Studien die eindeutig den Gefahr von niedrigem Cholesterin im Alter für Frauen zeigen. Wenn man die Nebenwirkungen von diese Medikamente liest hat man schnell Angst und Bange. Von Diabetes zu Alzheimer und Krebs, angefangen mit Muskelschwäche ist alles Mögliches dabei, Ich bin keine Ärztin und darf nichts empfehlen aber niemals würde ich oder meine Familie Blutfettsenker aka Statine nehmen. Es regt mich auf dass so ein nutzloses Medikament der zweit am meisten verkaufte in der Welt ist.

heart-850560_1280.png

Iss mehr Butter und gute Kohlenhydrate im Form von Gemüse = Gesundes Herz