Eiermuffins zum mitnehmen

Hallo liebe Leser und Leserinnen!

Hier ein Vorschlag für ein schnelles und einfaches Snack zum Mitnehmen. Ich dachte ich mache die möglichst einfach aber mit vollem Geschmacksexplosion natürlich. Wenn schon essen, dann bitte immer lecker!

Man nehme

zwei Bacon Scheiben pro Muffin

ein handvoll Ruccola kleingehackt

Cayenne und wenig Salz, die Bacon sind schon salzig

ein Ei pro Muffins aufgeschlagen

Die Scheiben werden gelegt in dem Muffinsblech so dass die den Rand und den Boden ziemlich gut decken. Ist nicht so pingelig. Vorbacken im Ofen auf 180° ungefähr 10 Minuten. Danach die aufgeschlagene Eier mit dem Ruccola, Cayenne und Salz einfüllen. Noch 10 Minuten backen und im Ofen mit der Tür abkühlen lassen. Lässt der Ei schön stocken aber nicht zu trocken werden.

Wer es noch eiliger hat lässt alles gleich backen 🙂

Guten Appetit!