Bullet Proof Coffee

Kaffee für meine Seele

Morgens wenn ich die Augen aufmache, freue ich mich schon auf mein Frühstück. Es macht mich satt und zufrieden für viele Stunden und es ist ein Stück Himmel auf Erden. Dazu esse ich meistens drei Spiegeleier. Entweder faste ich oder ich esse ordentlich. Nur BPC macht mich nicht zufrieden.

Schon die Nepalesen in Himalaja wussten was stärkt aber auch Leichtigkeit bringt. Wenn man einen Berg hochklettern will muss man wissen was auf Dauer sättigt und gut in den Rucksack passt. Die hatten ihren „Buttertee„. Ich habe meinen Bulletproof Coffee Rezept von Dave Asprey. Hier nochmal das Rezept auf deutsch.

Frisch gebrühter Kaffee, am besten Bio, Fairtrade und stark

1 Esslöffel Weidebutter ( wenn Anfänger nur 1 Teelöffel)

1 Esslöffel Kokosöl oder MCT-Öl ( das gleich wie für Butter gilt hier auch)

1 Esslöffel Gelatine-Pulver oder Kollagen Hydrolysat

Jetzt mit dem Zauberstab circa eine halbe Minute aufschlagen. Ich hab Zimt oben drauf und Kardamom in dem Filter wenn ich das Kaffee brühe. Geriebene Muskat ist auch unwiderstehlich lecker 🙂

So wenn ihr morgen ihren Zauberstab rausholt und die Kerrygold Weidebutter, dann denk an mich 🙂 und wie viel Kraft es dir heute in den Tag gibt.

coffee-662330_1920