+49 7262 6091661 Kontakt / Impressum

Broccoli-Lichtyams-Auflauf

  Hallo Sweetie Pies 🙂 Heute ist es so trüb. Ich bin super gut drauf aber gestern hatte ich einen Durchhänger. Entweder es war das Wetter, das Stefan noch eine Woche geschäftlich unterwegs ist und ich fühle mich irgendwie allein oder es ist wegen der Zeit in meinem Zyklus wo ich Progesteron brauche und normalerweise schmiere. Toll ist natürlich wenn man es nicht substituieren muss sondern einfach durch die Einnahme eine Knolle erhöhen kann. (Noch besser ist es wenn…

Weiterlesen >>

Muh-Errh-Suppe

Es kommt mir so vor als machen alle ein detox jetzt im Frühjahr. Oder wie traditionell ein Fasten.  Wer nicht mit Wasser und Tee fasten kann/ will sondern was leichtes essen möchte ab und zu, könnte mit diese leckere Suppe bedient sei. Mir schmeckt sie vorzüglich 🙂

Weiterlesen >>

Shiratakinudeln mit Sauce

Hallo ihr lieben! Man könnte denken als bekennender „Gesundheitsfreak „mit eine Ausbildung zu Ernährungsberaterin für arteigene Kost, Lchf /Paleo/Keto usw, braucht man keine Packungen Nudeln! Stimmt. Im Normalfall mag ich nichts was keine hohe Nährstoffdichte hat oder unter der Sonne gewachsen oder gediehen hat und unversehrt zu mir in der Küche landet. Ich habe Ausnahmen wie Kokosmehl und Flohsamenschalen in meinem Herz geschlossen. Erstmal war ich aber skeptisch. Das ist wohl mein naturell. Aber in diesem Fall finde ich das…

Weiterlesen >>

Chicoree halbiert im Ofen

Hallo liebe Leser und Leserin! in meine Reihe mit gut schmeckenden und ketotauglichen Beilagen steht Chicorée an der Reihe. Früher war der voller guttuender Bitterstoffe. Heute sind die zum Teil weggezüchtet was sehr schade ist. Früher hat man die im kaltes Wasser eingeweicht um die Bitterstoffe abzumildern. Das braucht man meine Meinung nicht mehr machen. Die Bitterstoffe regen unter anderem die Verdauungssäfte an und ermöglichen eine bessere Spaltung den Eiweißen im Essen.

Weiterlesen >>

Ofen Pfannkuchen 2.0

Hallo ihr lieben Foodies und ihr die ein leckeres und einfaches Rezept aufgestöbert habe! Ich liebe ja mein traditioneller Ofenpfannkuchen aber es gibt noch eine Variation die ich euch nicht vorenthalten möchte. Es ist einfachere zu umwandeln, zu Mipro-frei, ohne Milchprodukte ;-), auf deutsch geschrieben. Für Vegetarisch einfach Bacon weglassen. Bilder hätte ich momentan keine Parat von dem, aber ich denke ich könnte es später aufladen. Oder ihr schickt mir eine vom ihre 🙂 Für 4 Portionen nimmt man…

Weiterlesen >>

Kochbanane Pfannkuchen mit warme Zimtapfelspalten

Heute morgen war es so richtig herbstlich und grau draußen. Noch eine Woche Sommerferien für meine zwei Jungs und dann geht es los. Ich spüre auch das es den Sommer an den Kragen geht. Tschüss! Es war sehr schön. Noch vermisse ich nur den Sommer und finde nicht das die schöne Herbstzeit angekommen ist. Wo die meisten Blätter gefallen sind und es frisch in der Luft ist. Mein Tobias hatte kein Lust auf gekochte Eier so ich habe einen…

Weiterlesen >>

Pfannkuchen

Man nehme 3 Eier 150 Milliliter Kokosmilch ohne Zusätze 3 EL Aman Pranas Kokosmehl (ODER 60 Gramm gemahlene Mandeln oder Mandelmehl ) 1 EL Flohsamenschalen 2 EL geschmolzene Butter/Kokosöl nach und nach in der Pfanne 1 TL Salz Rühre die Eier und die Kokosmilch luftig. Mische das geschmolzene Kokosöl runter. Mische die trockenen Zutaten für sich. Rühre sie  mit den nassen Zutaten zusammen und backe sie mit ausreichend Kokosöl und Butter aus.

Weiterlesen >>