Natürliches Licht reguliert deine Nebennierens Ausstoß vom Cortisol?

 

„The finding that bright light exposure reduced cortisol levels on the descending phase of the cortisol rhythm suggests that exposure to morning sunlight may have a greater effect on adrenal cortex physiology than previously recognized. Future studies should examine the physiological consequences of reduced cortisol levels during exposure to bright light.“

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3686562/

Und was machen wir wenn der Winter trüb ist? Hocken vor die künstlichen Lichter, Laptop und Smartphone wie die Sonnenanbeter wir sind…

Bitte, geh raus und tanke Licht morgens wenn du aufstehst.

Dämpfe die Menge Blaulicht die auf dich einprasselt Tag und Nacht mit

  • http://beste-apps.chip.de/android/app/twilight-android-app,com.urbandroid.lux/
  • http://www.heise.de/download/f.lux-51be8c35916c2a8973f02a80c1321a75-1452349934-2662982.html

So kannst du die Menge Melatonin steuern die dich hilft eine erholsame Abend und Nacht zu haben. Auch gut für alle uns die keine Nebennierenschwäche mehr haben oder den nicht unbedingt bekommen wollen.

Mit den besten Grüßen!

Eure Petra

ocean-view-1082081_1920.jpg